Aktuelles

Aktuelle Meldungen rund um die Freiwillige Feuerwehr Buchen mit ihren 14 Abteilungen:

11. Stadtralley der Jugendfeuerwehren

Stadtralley in Unterneudorf

Unterneudorf | Nach den kalten und regnerischen Tagen meinte es Petrus mit den Floriansnachwuchs gut und ließ die Sonne über Unterneudorf strahlen und die Temperaturen nach oben klettern. Zum 70-jährigen Jubiläum der Abteilung Unterneudorf und sieben Jahren Jugendfeuerwehr trafen sich die Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet von Buchen und einige Jugendgruppen aus der Nachbargemeinde Mudau am vergangenen Sonntag in Unterneudorf.

Zur elften Stadtralley der Jugendfeuerwehren aus Buchen starteten mehr als 80 Jugendliche aus sechs Abteilungen der Jugendfeuerwehr Buchen und vier Jugendgruppen aus Mudau, um Unterneudorf zu erkunden und bei den sieben von der Jugendfeuerwehr Unterneudorf mit Jugendwart Rainer Hönig und Jürgen Müller vorbereiteten Spiele möglichst viele Punkte zu sammeln.

Weiterlesen...
 
70 Jahre Feuerwehr in Unterneudorf

Verdiente EhrungenUnterneudorf | Am 15. und 16. Mai gab es in Unterneudorf das 70-jährige Bestehen der Feuerwehr zu feiern. Im Beisein von Bürgermeister Burger konnten zwei Gründungsmitglieder der Abteilungswehr ausgezeichnet werden.

Bevor das Jubiläumsfest seinen Lauf nehmen durfte, ließ Abteilungskommandant Michael Frank die Geschichte der Feuerwehr in Unterneudorf Revue passieren und erwähnte vorallem die Begebenheiten der letzten zehn Jahre. Bürgermeister Roland Burger überbrachte die Glückwünsche der Stadt und freute sich, dass die Feuerwehr in den kleinen Ortsteilen wie Unterneudorf einen wichtigen Beitrag zur Dorfgemeinschaft beitragen. Von den aktuell 133 Einwohnern Unterneudorfs seien immerhin 53 aktives Mitglied der Feuerwehr, die in einem der dunkelsten Abschnitte der deutschen Geschichte gegründet wurde.

Weiterlesen...
 
Hochzeit in Scheidental

Hochzeit in Scheidental

Scheidental | André Ihrig und Sandra Ihrig, geb. Scheuermann gaben sich am 15.05.10 das Ja-Wort in der Kirche St. Peter und Paul in Scheidental, um so auch kirchlich den Bund für's Leben zu schließen.

Im Beisein einer Vielzahl von Gratulanten durchschritten die beiden frisch Vermählten einen Ehrenspalier der aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Buchen. Die stellvertretenden Abteilungskommandanten Martin Henn und Arno Noe sowie Kreisjugendfeuerwehrwart Nikolaus Klasan überbrachten die Glückwünsche der Freiwilligen Feuerwehr Buchen und der Kreisjugendfeuerwehr.

Weiterlesen...
 
Hochzeit in Hornbach

10-05-22_hochzeit-mauz

Hornbach | Holger Mauz gab am Samstag, 22.05., das Ja-Wort in der Kirche Hornbach, um so auch kirchlich den Bund für's Leben mit seiner Tanja zu schließen.

Im Beisein einer Vielzahl von Gratulanten durchschritten die beiden frisch Vermählten einen Ehrenspalier der aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Buchen mit den Abteilungen Buchen und Hollerbach. Der stellvertretende Stadtbrandmeister Andreas Hollerbach, der stellvertretende Abteilungskommandant Martin Henn und Abteilungskommandant Friedbert Röckel überbrachten die Glückwünsche der Freiwilligen Feuerwehr Buchen und der Abteilung Hollerbach.

Weiterlesen...
 
Jugendfeuerwehr für den Umweltschutz aktiv

Müllsammelaktion in HettingenHettingen. Die Mitglieder der Hettinger Jugendfeuerwehr unter Führung ihres Jugendwartes Jürgen Müller machten sich vergangenen Samstag auf, um das Gebiet rund um Hettingen von Unrat und Müll zu säubern.

Das Ergebnis war jedoch niederschmetternd. Die Jugendlichen konnten nicht glauben, dass sie insgesamt drei Traktor-Anhänger voll mit weggeworfenem Abfall/Müll sammeln konnten. Ortsvorsteher Volker Mackert bedankte sich für die vorbildliche Aktion der jugendlichen Feuerwehrmänner, war jedoch bestürzt und deutlich verärgert über die Unverfrorenheit vieler Bürgerinnen und Bürger, die trotz einer sehr gut funktionierenden Entsorgung im Bereich des Z.E.U.S. durch die AWN in Buchen, immer öfter ihren Müll an den befahrbaren Waldwegen zum Nachteil unserer Umwelt wegwerfen.

Weiterlesen...
 
Floriansgottesdienst und Jahreshauptversammlung

Floriansgottesdienst 2010

05.05.10 | Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Buchen - Abt. Stadt e.V. hatte vergangenen Mittwoch zum neunten Floriansgottesdienst in die Stadtkirche St. Oswald geladen, um den Jahrestag "ihres" Heiligen zu feiern. Der vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Buchen, allen voran Alexander Schüssler, zusammen mit Kaplan Jens Fehrenbacher vorbereitete Gottesdienst wurde von den Mitgliedern des Fördervereins, der freiwilligen Feuerwehr und vielen Bewohnern Buchens besucht.

Über 1700 Jahre nach dem Todestages des Patrons der Feuerwehr kam die 1994 von der Stadt Buchen restaurierte Floriansstatue zurück an ihren ehemaligen Standort. Bis 1958 zierte die Statue des Heiligen Florian den Floriansalter der Stadtkirche St. Oswald. An anderen Tagen bereichert diese Florianstatue den Eingang zum Florianssaal in der Feuerwache Buchen.

Weiterlesen...
 
Entspannte Wanderung

Entspannte MaiwanderungBuchen/Hollerbach | Den Maifeiertag haben rund 50 Feuerwehrmänner und -frauen mit Kind und Kegel, Freunden und Bekannten, genutzt, gemeinsam wandern zu gehen, zu plaudern und die Natur zu genießen.

Mit Zwischenstopps am Löwen und in der Narhalla-Scheuer ging es in gemütlichem Tempo von Buchen über den Limbacher Weg nach Hollerbach zum 70-jährigen Jubiläumsfest der Abteilung Hollerbach und über den Hollersee zurück zur Feuerwache in Buchen. Zum Abschluss wurden die Wanderer von Familie Theobald am Grill verköstigt.

Unbedingt vormerken: 1. Mai 2011 - 3. Maiwanderung der Freiwilligen Feuerwehr Buchen

Weiterlesen...
 
Maiwanderung 2010

Maiwanderung

Die Freiwillige Feuerwehr Buchen lädt auch dieses Jahr wieder zur Maiwanderung ein. Nach der letztjährigen Wanderung wollen wir uns in diesem Jahr mit noch mehr FeuerwehrkameradInnen und deren Familien und Freunden auf den Weg machen.

Eine gemütliche Wanderung führt uns über die Narrhalla-Scheuer und den Limbacher Weg nach Hollerbach zum Maifest der Abteilung Hollerbach zu einem späten  Mittagessen. Wer nicht den ganzen Weg wandern möchte, kann auch gegen Mittag in Hollerbach dazu stoßen und nur den Rückweg mit uns gehen.

Weiterlesen...
 
Floriansgottesdienst 2010

St. FlorianAm Mittwoch, 05.05.10, findet um 18 Uhr in der Stadtkirche St. Oswald zum Gedenken der Lebenden und Verstorbenen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buchen die 9. Floriansmesse statt, zu der die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.

Für die Messe wird eigens die vor einigen Jahren restaurierte Floriansstatue von der Feuerwache in die Stadtkirche zurückgebracht, wo sie bis zur Kirchenrenovierung 1958 am Floriansaltar ihren Platz hatte.

Weiterlesen...
 
Einsatzüberprüfung der Rettungshundeteams

10-03-20_rhsDie Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen führte am vergangenen Samstag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr die erste Einsatzüberprüfung 2010 durch.

In der vorgegebenen Lage war auf der Straße Waldhausen Richtung Bödigheim ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen geschehen. Des Weiteren waren zwei weitere verletzte Unfallbeteiligte in Schockzustand von der Unfallstelle abgängig.Nach Bekanntgabe der Lage und einer Einweisung in den Einsatzraum begannen die einzelnen Suchtrupps gemäß der Einteilung durch den Staffelführer mit der Personensuche. Jeder Suchtrupp hatte den Auftrag, die zwei vermissten Personen in unbekanntem Gelände zu suchen.

Weiterlesen...
 
Jugendfeuerwehr besichtigte die Leitstelle in Mosbach

10-03-17_hettingenMosbach | Die Jugendgruppen des Ausrückebereich 3 der Feuerwehr Buchen besichtigten die Rettungsleistelle des Neckar-Odenwald-Kreises in Mosbach.

Der Leitstellendisponet Thomas Zemelka erläuterte den Jugendfeuerwehrlern aus Götzingen und Hettingen, dass es sich um eine kombinierte Leitstelle des Deutschen Roten Kreuzes und Feuerwehr handelt. Desweitern erklärte Zemelka wie es vor sich geht, wenn jemand einen Notfall meldet und wie die weiteren Abläufe sind.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 21 22 23 Weiter > Ende >>

Seite 22 von 23

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz