Einsätze

Hier finden Sie Informationen zu den letzten 10 Einsätzen der Feuerwehr Buchen. Alle Einsätze nach Monaten geordnet können Sie über das Menü aufrufen. Die Einsatzberichte sind chronologisch geordnet. Die aktuellsten Einsatzberichte stehen ganz oben.

08.08. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

Brand eines Baumes bei Hettigenbeuern

 
08.08. | Kleineinsatz - Rettungshundestaffel

Personensuche mit der Rettungshundestaffel in Mosbach

Mosbach | Einsatz der RHS am Krankenhaus Mosbach bei sehr warmer Witterung (ca. 32° C).

Eine 42-jährige Frau, die unter starken Depressionen litt, war aus dem Krankenhaus Mosbach seit 08.00 Uhr abgängig. Es bestand konkrete Eigengefährdung. Der Auftrag der RH-Staffel war, den gesamten Bereich des Kreiskrankenhauses Mosbach inkl. dem angrenzendem Parkplatz/Parkhaus, dem Außenbereich der Schule und von Wohngebäuden nach der vermissten Person abzusuchen.

Diesen Auftrag hat die RH-Staffel unter Führung des Staffelleiters ausgeführt, die Person allerdings nicht gefunden. Im weiteren Verlauf folgte am späten Nachmittag eine Wege-/ Waldsuche mit vier Rettungshundeteams der FF Buchen. Nach ca. 1 Stunde war das zugewiesene Waldgelände abgesucht. Die Person befand sich abermals nicht im Suchbereich.

Der Einsatz für die Rettungshundestaffel der FF Buchen wurde gegen 19.30 Uhr beendet.

Eingesetzte Kräfte: FF Buchen mit ELW und RH-Staffel (9 Hunde), DRK Mosbach (2 Hunde), DRK Böblingen (2 Mantrailer-Hunde), DRK Heidelberg (3 Hunde), DRK Mannheim (3 Hunde), Polizei

 
05.08. | Drehleitereinsatz - Überlandhilfe

Scheune ausgebrannt

Unterwittstadt | Nachdem am Nachmittag bereits das nebenstehende Gebäude abgebrannt war, kam es trotz gründlicher Suche nach weiteren Glutnestern am frühen Abend zu einem weiteren Brandausbruch. Eine direkt daneben stehende Scheune in Unterwittstadt war das zweite Brandobjekt.

Die Feuerwehr Buchen wurde zur Unterstützung mit der Drehleiter kurz nach 18 Uhr alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war der Brand gut sichtbar. Während die Abteilungen der Feuerwehr Ravenstein versuchten, vom Boden aus dem Brand Herr zu werden, löschte die Feuerwehr Buchen mit der Drehleiter von oben. Gemeinsam mit der Feuerwehr Ravenstein übernahm der ELW der Feuerwehr Buchen die Einsatzleitung. Nachdem mittels Einreißhaken das Dach der Scheune geöffnet worden war, zeigten die Löschversuche erste Ergebnisse.

Das in der Scheune gelagerte Stroh erschwerte allerdings die Löscharbeiten. Gegen 21 Uhr wurde ein Bagger eingesetzt, der einen größeren Zugang zum Gebäude schaffte und das Stroh wurde aus der Scheune abtransportiert, um es abzulöschen. Nachdem die Drehleiter nicht mehr benötigt wurde, konnte die Feuerwehr Buchen aus dem Einsatz herausgelöst werden und die Feuerwehr Ravenstein übernahm die weiteren Ablöscharbeiten und die Brandwache bis tief in die Nacht hinein.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Ravenstein mit Abteilungen, Feuerwehr Buchen (DLK, TLF, ELW, KdoW), Feuerwehr Osterburken, stellv. Kreisbrandmeister, Polizei, DRK, Untere Wasserschutzbehörde,

 
03.08. | Brandeinsätze - Großbrand

Flächenbrände bei Bödigheim und in Hainstadt

Bödigheim/Hainstadt | Beinahe zeitgleich kam es am Montag, 03.08., aus ungeklärter Ursache zu zwei Flächenbränden.

Bödigheim | Der Flächenbrand in der Nähe des Aussiedlerhofs Hohlenstein droht anfangs auf die angrenzenden Gebäude überzugreifen. Die Abteilungen Eberstadt und Bödigheim konnten den Brand vom Gebäude fernhalten, die Abteilung Stadt löschte mittels TLF den noch brennenden Rand während Landwirte mit Eggen den Acker bearbeiteten und ein weiteres Ausbreiten des Brands verhinderten.

Hainstadt | Beinahe zeitgleich galt es in Hainstadt einen Flächenbrand entlang der Bahnlinie zu löschen. Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Walldürn zur Unterstützung gleich mit. Die Abteilung Hainstadt und die FF Walldürn konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Bei Löschversuchen kam es bei einem Helfer zu einer Rauchgas-Intoxikation, der vom DRK behandelt und ins Krankenhaus gebracht wurde. Auch hier wurde die brennende Fläche von Landwirten mit Eggen bearbeitet und so eine weitere Brandausbreitung verhindert.

Bilder vom Brand in Bödigheim:

Bilder vom Brand in Hainstadt:

 
31.07. | Brand einer Rundballenpresse

Buchen/Hollerbach | Zum Brand einer Rundballenpresse kam es am Freitag Nachmittag zwischen Buchen und Oberneudorf auf der Höhe Hollerbach.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Landwirt die Presse auf eine angrenzende Wiese ziehen und abhängen. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen und zog das restliche Stroh aus der Presse um es abzulöschen. 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen, Polizei

 
24.07. | Brandeinsatz - Kleinbrand A

Götzingen | Am Freitag Nachmittag wurde die Feuerwehr Buchen zu einem vermeintlichen Kaminbrand nach Götzingen alarmiert.

 
24.07. | Brandeinsatz - Großbrand

Bödigheim | Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Freitag, 24.07., zu einem Flächenbrand auf dem Aussiedlerhof "Sechelsee" als ein am Vortag gedroschenes Getreidefeld zu Brennen begann.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits ein Großteil der Fläche verbrannt und der Wind fachte das Feuer weiter an. Landwirte hatten bereits begonnen, das umgebende Gelände mit einer Egge zu bearbeiten und so eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf die angrenzenden landwirtschaftlichen Gebäude.

Nach dem Ablöschen des Brandes aus Schläuchen und mittels der Pump & Roll Funktion des TLF verteilten Landwirte Gülle über die komplette Fläche, um ein weiteres Aufflammen zu verhindern.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteillungen Stadt, Bödigheim, Waldhausen und Eberstadt, Helfer vor Ort des DRK, Polizei

 
13.07. | Kleineinsatz - Techn. Hilfe

Türöffnung zur Unterstützung DRK in der Straße "Odenwaldblick"

 
11.07. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage Scheuermann + Heilig - Fehlalarm

 
08.07. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen Brandmeldeanlage Gesundheitszentrum an der Höhle - Fehlalarm

 
06.07. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage OKW - Fehlalarm

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Weiter > Ende >>

Seite 32 von 41

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz