Einsätze

Hier finden Sie Informationen zu den letzten 10 Einsätzen der Feuerwehr Buchen. Alle Einsätze nach Monaten geordnet können Sie über das Menü aufrufen. Die Einsatzberichte sind chronologisch geordnet. Die aktuellsten Einsatzberichte stehen ganz oben.

22.04. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen Brandmeldeanlage bko - Fehlalarm

 
22.04. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen Brandmeldeanlage Hoffmann + Krippner - Fehlalarm

 
13.04. | Brandeinsatz - BMA

Eberstadt | Auslösen der Brandmeldeanlage im Gesundheitszentrum an der Höhle - Fehlalarm. Abteilungen Eberstadt, Bödigheim, Stadt

 
11.04. | Gefahrguteinsatz

Waldhausen | Auf Anforderung der Polizei wurde die Feuerwehr Buchen zu einem Gefahrguteinsatz nach Waldhausen alarmiert. Zwischen Waldhausen und Großeichholzheim hatten Passanten drei blaue Plastikfässer im Wald entdeckt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte schon beim vorsichtigen Öffnen der nicht gekennzeichenten Kunststofffässer festgestellt werden, dass es sich um abgestellten Treber, der als Wildfutter verwendet wird, handelte. Die nachrückenden Kräfte auf Buchen konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen. Die Feuerwehr verschloss die Fässer wieder und kennzeichnete sie.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Waldhausen und Buchen, Polizei, stellv. Kreisbrandmeister

 
08.04. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

PKW-Brand vor Wohnhaus

Hainstadt. Zu einem Fahrzeugbrand an einem geparkten PKW kam es gestern in Hainstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache fing der BMW im Kofferraum Feuer.

Nach der Alarmierung der Feuerwehr versuchte der Besitzer selbst das Fahrzeug mit Wasser zu löschen, was ihm allerdings nicht vollständig gelang. Die Feuerwehren aus Hainstadt und Buchen konnten den Brand schnell ablöschen, die Batterie vom Fahrzeug trennen und das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera überprüfen.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Hainstadt und Stadt; Polizei

 
05.04. | Brandeinsatz - Mittelbrand

Brennendes Dämmmaterial in der Hettinger Straße

Buchen. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte in der Nacht zum Ostersonntag auf Paletten gelagertes Dämmmaterial vor einem Haus in der Hettinger Straße.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Brand mittels dreier C-Rohre schnell gelöscht und die Platten einzeln abgekühlt werden. Eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera ergab keine weiteren Glutnester. Auf das angrenzende Haus hatte das Feuer nicht übergegriffen. Personen wurden nicht verletzt.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen, Polizei, DRK, Stadtwerke

 
30.03. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage im Einkaufszentrum am Sendeturm - Fehlalarm

 
29.03. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

Brand in einem kleinen Container, Grillplatz Hainstadt - Abteilungen Hainstadt und Stadt.

 
26.03. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage im Gesundheitszentrum an der Höhle

 
16.03. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der BMA im Gesundheitszentrum an der Höhle - Fehlalarm

 
05.03. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

Hettingen | Am Donnerstag Abend kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand einem angebauten Schuppen in der Hettinger Heinrich-Magnani-Straße.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Teil des Schuppens in Brand und konnte schnell abgelöscht werden. Nach dem Entfernen der Verkleidung und der Überprüfung mit der Wärmebildkamera konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken. Der Bewohner des Hauses wurde mit Brandverletzungen, die er sich beim Löschversuch zuzog, ins Krankenhaus gebracht.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit den Abteilungen Stadt, Hettingen, Rinschheim, Götzingen, DRK, HvO, Polizei

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Weiter > Ende >>

Seite 34 von 41

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz