Einsätze

Hier finden Sie Informationen zu den letzten 10 Einsätzen der Feuerwehr Buchen. Alle Einsätze nach Monaten geordnet können Sie über das Menü aufrufen. Die Einsatzberichte sind chronologisch geordnet. Die aktuellsten Einsatzberichte stehen ganz oben.

10.09. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage in der Gemeinschaftsunterkunft, Eberstadter Straße - Täuschungsalarm

 
10.09. | Kleineinsatz - Türöffnung

Buchen | Türöffnung im Sonnengartenstift, hilfelose Person hinter Tür

 
09.09. | Feuerwehr-Sicherheitswache

Buchen | Absicherung Schützenmarkt-Feuerwerk

 
06.09. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage bei Hofmann & Krippner. Durch einen defekten Motor wurde ein Lagerraum verraucht. Die Feuerwehr konnte die betreffende Maschinen schnell identifizieren und die Räume belüften.

 
05.09. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage in der Gemeinschaftsunterkunft, Eberstadter Straße - Täuschungsalarm

 
04.09. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage in der Gemeinschaftsunterkunft, Eberstadter Straße - Täuschungsalarm

 
01.09. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage in der Gemeinschaftsunterkunft, Eberstadter Straße - Täuschungsalarm

 
29.08. | Brandeinsatz - BMA

Eberstadt | Auslösen der Brandmeldeanlage durch eine Störung - Täuschungsalarm

Eingesetzte Einsatzkräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Eberstadt, Stadt, Bödigheim und Waldhausen

 
22.08. | Brandeinsatz - BMA

Buchen | Auslösen der Brandmeldeanlage im Helmuth-Galda-Haus durch einen techn. Defekt. Täuschungsalarm.

 
14.08. | Brandeinsatz - Fehlalarm

Buchen | Die gemeldete Rauchentwicklung zwischen Buchen und Bödigheim auf Höhe der Kreismülldeponie entpuppte sich als Staubaufwirbelung durch landwirtschaftliche Arbeiten.

 
05.08. | Brandeinsatz - Kleinbrand A

Buchen | Ein Passant hatte Rauchentwicklung in einem Gully in der Straße Am Haag gemeldet.

Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Brand mangels brennbaren Materials von selbst gelöscht. Um eine weitere Brandgefahr zu redzuzieren, wässerte die Feuerwehr Buchen den Gully und verließ die Einsatzstelle.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 37

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz