Einsätze

Hier finden Sie Informationen zu den letzten 10 Einsätzen der Feuerwehr Buchen. Alle Einsätze nach Monaten geordnet können Sie über das Menü aufrufen. Die Einsatzberichte sind chronologisch geordnet. Die aktuellsten Einsatzberichte stehen ganz oben.

25.03. | Brandeinsatz - PKW-Brand

Eberstadt. Auf einem Parkplatz in Eberstadt kam es an Karfreitag aus bisher ungeklärter Ursache zu einem PKW-Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Opel Corsa bereits im Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, die Brandursache ist bisher ungeklärt. Personen wurde nicht verletzt. Durch den Brand wurde allerdings das direkt daneben abgestellte Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen. An zwei weiteren PKW stellte die Polizei platte Hinterreifen fest. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Eberstadt, Buchen, Bödigheim; Polizei, DRK, HvO, Stellv. Kreisbrandmeister

 
23.03. | Verkehrsunfall in Rinschheim

Rinschheim | Am Morgen des 23.03. kam es auf der Kreuzung Frankenstraße/Siedlungsstraße in Rinschheim zu einem Verkehrsunfall. Ein von Götzingen kommender und auf die Frankenstraße einbiegender Fiat Ducato rammte aus bisher ungeklärter Ursache seitlich einen Fiat Punto.

Die Fahrerin des Punto wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Kräfte des DRK konnten zuerst nur Zugang über die Beifahrerseite erlangen, da sich die Fahrertür nicht öffnen ließ. Die Feuerwehr öffnete mit Schere und Spreitzer die Fahrertür. Die Verletzte wurde vom DRK ins Krankenhaus gebracht, die Insassen des Ducato blieben unverletzt.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Rinschheim, Götzingen, Hettingen und Stadt; Polizei; DRK

 
14.03. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

PKW-Brand in der Boschstraße

Buchen. Aus bisher ungeklärter Ursache fing am Montag Morgen gegen 6 Uhr ein PKW in der Buchener Boschstraße an zu brennen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Fahrer sein Fahrzeug bereits verlassen, sodass die Feuerwehr die Löscharbeiten am brennenden PKW vornehmen konnten. Das DRK übernahm den Fahrer, die Polizei sicherte die Unfallstelle und sorgte für den Abschleppdienst.

 
06.03. | Brandeinsatz - BMA

Waldhausen | Auslösen der Brandmeldeanlage im Caritas-Altersheim in Waldhausen. Kein Einsatz erforderlich!

Abteilungen: Waldhausen, Stadt, Einbach, Bödigheim

 

 
28.02. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage im Gesundheitszentrum an der Höhle.

Abteilungen: Eberstadt, Stadt, Bödigheim.

 

 
19.02. | Brandeinsatz - Kleinbrand B

Götzingen. Auf einem Acker gelagertes Schnittgut geriet am Abend des 19.02. in Brand.

Die Feuerwehr löschte den Brand, der Besitzer des Ackers verteilte das Schnittgut großflächig auf dem Acker. Schaden entstand keiner.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen mit Abteilungen Götzingen, Rinschheim, Hettingen, Stadt; DRK

 

 
11.02. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen Brandmeldeanlage Loxxess Warecare durch einen technischen Defekt. Fehlalarm, kein Einsatz erforderlich

 

 
09.02. | Techn. Hilfe - Schwelbrand

Buchen | Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Dienstagabend auf dem Gelände der Deponie Sansenhecken in Buchen. Bei in der Rottehalle gelagertem Grünschnittmaterial kam es vermutlich aufgrund einer Selbstentzündung zu einem Schwelbrand.

Die Feuerwehr Buchen prüfte das gelagerte Material mithilfe einer Wärmebildkamera, mittels Radlader wurde das Material auf der Fläche verteilt und abgelöscht. Es kamen weder Menschen noch Material zu Schaden. Die Abteilung Bödigheim unterstützte bei der Brandbekämpfung und bei der Herstellung der Wasserversorgung aus dem Löschwasserbehälter.

Nachdem das Lagergut verteilt war, prüfte die Feuerwehr erneut die Temperaturen mittels Wärmebildkamera. Aufgrund eines Defekts an der eigenen Kamera hatte man hierzu die Feuerwehr Mudau um Unterstützung gebeten. Zur Sicherung des Betreibers verlegte die Feuerwehr eine zusätzliche Wasserleitung von einem an das Trinkwassernetz angeschlossenen Hydranten an die Brandstelle. So dass der Betreiber im Rahmen der Brandwache in der Lage war, ggf. selbsttätig weitere Glutnester abzulöschen. Nach Einsatzende blieb der Betreiber zur Brandwache vor Ort.

Einsatzdauer: ca. 5,5 Stunden

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Buchen - Abt. Stadt (KdoW, ELW, LF, TLF, SW, GW-T, DLK), Abteilung Bödigheim (LF und TSF), Feuerwehr Mudau (MTW mit Wärmebildkamera), Polizei, Kreisbrandmeister, Betreiber

 
09.02. | Techn. Hilfe - Tragehilfe

Mudau | Anforderung "eilige Tragehilfe" in Mudau.

Anforderung zur Unterstützung von DRK und FF Mudau mit der Drehleiter. Nach kleineren technischen Schwierigkeiten konnte die Person mittels Drehleiter aus dem 2. OG über die Drehleiter gerettet werden.

 
01.02. | Brandeinsatz - Kleinbrand A

Auslösen der Brandmeldeanlage im Sonnengartenstift durch austretenden Dampf - kein Einsatz erforderlich

 
22.01. | Brandeinsatz - BMA

Auslösen der Brandmeldeanlage im Helmuth-Galda-Haus - kein Einsatz erforderlich

 

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Weiter > Ende >>

Seite 31 von 44

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz