Willkommen bei Ihrer Feuerwehr...

Hier finden Sie alles rund um die Freiwillige Feuerwehr Buchen und ihre Abteilungen: Aktuelle Meldungen, Einsatzberichte, Informationen über unseren Förderverein und vieles mehr...

 
72-Stunden-Aktion sorgt für viel Spaß im Kindergarten

Spendenübergabe in HettigenbeuernHettigenbeuern | Die Freude in den Augen der Kinder, Erzieherinnen, Eltern und des ehemaligen Ortsvorstehers sprach am Montag Abend Bände. Fast 400 Euro haben die Teilnehmer der 72-Stunden-Aktion der Ministranten und der Jugendfeuerwehr Buchen dem Katholischen Kindergarten St. Johannes und Paulus in Hettigenbeuern vor den Sommerferien überreicht.

"Mit der Spende durften wir machen was wir wollen, hatten uns die Jugendlichen versichert und wir sind uns sicher, dass wir die Spende gut angelegt haben. Mit den neuen Bewegungsbausteinen und dem Dreirad werden unsere Kinder ganz viel Spaß haben", so Kindergartenleiterin Angela Polt bei der Übergabe.

Weiterlesen...
 
Die Feuerwehr Walldürn gewinnt das 1. Gauditurnier

Erstes Gauditurnier

Buchen | Jede Menge Spaß hatten die Teilnehmer bei sechs Spielen beim 1. Gauditurnier der Freiwilligen Feuerwehr Buchen. Die Pokale für die ersten beiden Plätzen durften die beiden Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn mit nach Hause nehmen.

Fünf Spiele stand nach der Begrüßung durch Kommandant Andreas Hollerbach für die Teilnehmer auf dem Programm. Angefangen bei einem Kim-Spiel bei dem sich die fünf Teilnehmer insgesamt 25 Teile merken und später nennen mussten. Ein Strahlrohr fasst 460 ml Wasser und mit einem Strahlrohr mussten die Teilnehmer Wasser aus einer Wanne durch einen Parcours in einen Eimer transportieren. Eine TS8 ist eine Tragkraftspritze mit ca. 250 kg Gewicht. Die Pumpe steht auf Kufen und auf diesen Kufen mussten die Teilnehmer die Pumpe über den Hof der Feuerwache ziehen.

Weiterlesen...
 
Guten Ausbildungsstand der Rettungshunde-Teams bestätigt

Einsatzüberprüfung der Rettungshundestaffel

Bödigheim. In enger Zusammenarbeit mit dem Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Buchen-Bödigheim, veranstaltete die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Buchen am 14. September 2019 eine Rettungshundeeinsatzprüfung mit insgesamt neun Teilnehmern.

Auf dem Übungsgelände der Ortsgruppe Buchen-Bödigheim auf dem Eckbuckel mussten die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden zusammen mit ihren Vierbeinern ihr Können in der Gehorsamsarbeit der Gewandtheit und der Suche nach vermissten Personen im Wald unter Beweis stellen.

Weiterlesen...
 

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz