Willkommen bei Ihrer Feuerwehr...

Hier finden Sie alles rund um die Freiwillige Feuerwehr Buchen und ihre Abteilungen: Aktuelle Meldungen, Einsatzberichte, Informationen über unseren Förderverein und vieles mehr...

 
Feuerwehr-Hochzeit am Wartturm

Felix' und Lisas Hochzeit

Buchen | Am 14.09. gab Felix Hercher seiner Lisa am Wartturm bei einer freien Trauzeremonie das Ja-Wort.

Bei herrlichstem Spätsommer-Wetter und mit Blick über Buchen feierten die geladenen Gäste und eine Vielzahl an Feuerwehrmännern und -frauen eine Feuerwehr-Hochzeit. Wenn die Braut, die die Kindergruppe in Roigheim betreut will, dass der Bräutigam in seiner Feuerwehr-Uniform heiratet, dann darf auch der MAN-Rundhauber nicht als Hochzeitsauto fehlen.

Weiterlesen...
 
25 Jahre Feuerwache mit Gaudi-Turnier

25 Jahre Feuerwache mit Gaudi-Turnier

Buchen | Die Freiwillige Feuerwehr Buchen - Abt. Stadt lädt am 28. und 29.09. zur Geburtstagsfeier ein. Auch wenn die Feuerwache in Buchen nach nunmehr 25 Jahren schon dem Kindesalter entwachsen ist, will die Feuerwehr einen "Kindergeburtstag" mit einem Gaudi-Turnier am Samstag und einem Bayrischen Frühstück am Sonntag feiern.

Zwischen 1991 und 1994 wurde die Feuerwache in der St.-Rochus-Straße in Buchen komplett saniert und erweitert. Damals war man sich sicher, dass die Feuerwache den Anforderungen bis weit ins neue Jahrtausend gewachsen sein wird. Die stetige Weiterentwicklung und kleinere Umbaumaßnahmen haben dafür gesorgt, dass die Buchener Feuerwache auch heute noch die Anforderungen erfüllen kann.

Weiterlesen...
 
Zum Feriensommer bei der Jugendfeuerwehr

Feriensommer bei der Jugendfeuerwehr

Buchen | Mehr als 100 Kinder und ihre Eltern hatten an dem Samstag-Nachmittag großen Spaß bei der Feriensommer-Aktion der Jugendfeuerwehr Buchen und konnten auch noch einiges dabei lernen. Die Kinder erfuhren, wie die Feuerwehr helfen kann und wie schwer so eine Feuerwehr-Uniform eigentlich ist.

Bei verschiedenen Versuchen lernten die Kinder, was ein Feuer braucht, damit es überhaupt brennen kann und welche Fehler man beim Selber-Löschen vermeiden kann. Anschließend durften die Kinder u.a. Feuerwehrschläuche ausrollen, Leinenbeutel werfen, Flaschen angeln und mit Wasser spielen. Außerdem durften mehrere glückliche Gewinner eine Runde mit der Drehleiter in luftige Höhen fahren.

Zum Abschluss erhielten alle Kinder eine Urkunde sowie Getränke und Würstchen. Das Allerwichtigste durfte zum Abschluss natürlich nicht fehlen: sie durften eine Runde in einem der großen, roten Autos fahren. Das faszinierte nicht nur die Kinder, auch einige Erwachsene folgten der Einladung zur Fahrt im Feuerwehrauto.

Weiterlesen...
 

© Freiwillige Feuerwehr Buchen 2002-2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz